Ausstellung Bauen mit Holz in Bayerisch-Schwaben
Lade Karte ...

Ausstellung Bauen mit Holz in Bayerisch-Schwaben

Dass sich mit Holz nicht nur das wohnliche Einfamilienhaus realisieren lässt, sondern auch eine außergewöhnliche Industrie und Sakralarchitektur, zeigt die Ausstellung „Bauen mit Holz“ an eindrucksvollen Beispielen. Vom vielfach preisgekrönten Gymnasium in Diedorf über spektakuläre internationale Bauvorhaben von hiesigen Unternehmen bis zu innovativen Bürogebäuden,
Kindergärten und Sakralbauten – in den letzten 15 Jahren sind herausragende Architekturbeispiele im Holzbau in der Region entstanden.

Präsentiert werden die Architekturportraits an eigens für die Ausstellung erbauten Holzwänden aus einem „Holz-Abfallprodukt“, nämlich Verkleidungen von Rollladenschienen, welche auch beim Bau der Apostellin-Junia-Kirche im Augsburger Sheridanpark genutzt wurden.

Der Besuch der Ausstellung ist Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis  17:00 Uhr möglich.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.