Webinar: Herausforderungen und Möglichkeiten der elektronischen Rechnungsabwicklung

Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen gewinnt zunehmend an Bedeutung. Immer mehr kleine und mittlere Unternehmen tauschen Daten elektronisch mit ihren Geschäftspartnern aus, vor allem um ihre Prozesse schneller und effizienter durchführen zu können. Das gilt insbesondere auch für den Bereich der Rechnungsprozesse. In diesem Webinar, das wir in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Eching ausrichten, erhalten Sie Antworten auf folgende Fragen: Welche verschiedenen Möglichkeiten eröffnet die elektronische Rechnungsabwicklung? Welche Herausforderungen sind dabei zu meistern und wie geht man damit um? Welchen Nutzen bringt die Erzeugung und Archivierung von elektronischen Rechnungen sowie die Verarbeitung strukturierter Rechnungsdaten?

Inhalte

  • Einblick in die Möglichkeiten der elektronischen Rechnungsabwicklung
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für die E-Rechnung
  • Prozesse im Rechnungseingang und –ausgang
  • Archivierung von E-Rechnungen und die Verwaltungsvorschrift GoBD

Vorteile für die Teilnehmenden

  • Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die E-Rechnung und erfahren, was heute bereits möglich ist und welche Herausforderungen zu meistern sind.
  • Sie haben ein besseres Verständnis, an welchen Stellen in Ihrem Unternehmen Rechnungsprozesse optimiert werden können.
  • Sie bekommen einen praxisnahen Einblick, wie Sie mit Programmen Ihre digitalen Rechnungsbelege besser verwalten können.

Zielgruppe

Interessierte aus kleinen und mittleren Unternehmen und dem Handwerk, die in Büro und Verwaltung ihre Arbeitsprozesse digitalisieren möchten

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Die Teilnahme ist kostenfrei! Angemeldete Teilnehmende erhalten rechtzeitig vor Webinar-Beginn die Zugangsdaten per Mail.